AppTestsss

News, Berichte und Videos rund um Apple, iPhone, iPad und Mac

AppTestsss -

Apples Dominanz: Die Kartennutzung im britischen Mobilfunknetz

Maps Usage UK

Traffic on the new Apple Maps now represents 70% of mapping traffic on the 4G network, from 60% in the second half of 2013, taking market share from Google maps, which is down 7ppts. This difference is even more marked over 3G where Apple Maps is up 19ppts and Google Maps is down 15ppts.

via Everything Everywhere

Darüber, inwiefern Nutzungsdaten eines britischen Mobilfunknetzes die Wirklichkeit widerspiegeln, lässt sich streiten, EE greift bei der Ermittlung der Daten allerdings auf einen Großteil der Nutzer im vereinigten Königreich zurück, nachdem der Konzern 2010 T-Mobile UK und Orange UK übernehmen konnte. Der, sich aufdringende, Schluss aus den Zahlen lautet: Trotz entsprechender iOS-App und -API für Entwickler kann Google als Kartenanbieter im mobilen Markt den ursprünglich riesigen Anteil gegen Apple nur schwer verteidigen, Kritik an Apples Karten hin oder her.

Kategorie: iOS

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*