AppTestsss

News, Berichte und Videos rund um Apple, iPhone, iPad und Mac

AppTestsss -

Nach dem Marktstart unter dem Messer: Das iPhone 5 in Einzelteilen

Direktlink

Das iPhone 5 startet, die Welt steht Schlange. Währenddessen haben die Jungs von ifixit bereits ihren Spaß mit dem neuen Gerät gehabt und es direkt nach Marktstart in Australien auseinandergenommen um der verbauten Hardware auf die Schliche zu kommen.

Die größte Neuerung für alle Hobby-Bastler: Statt der Rückseite hebt man beim iPhone 5 das Display ab, nachdem man die Schrauben an der Unterseite gelöst hat. Der Austausch des Displays wird damit deutlich leichter, ein Rückseitenwechsel dürften mit viel Arbeit verbunden sein bzw. von Apple mit einem Austauschgerät vorgenommen werden.

Auch interessant: Dadurch, dass der Kopfhöreranschluss an die Unterseite des Gehäuses gewandert ist, kann der Platz am oberen Ende besser für andere Teile genutzt werden. Die 3,5mm-Buchse sitzt auf einem Bauteil mit dem neuen Lightning-Anschluss und der Lautsprecher-Mikrofon-Kombi, der Austausch eines einzelnen Teils dieser Kette ist kompliziert unmöglich.

Spannend ist auch, dass die neue Rückseite, die fast komplett aus Aluminium besteht, nahezu auf das gleiche Gewicht kommt, das das Glas des iPhone 4 (S) auch auf die Waage brachte, eine mögliche Erklärung für das geringe Gesamtgewicht und die Reduzierung auf nur 112g.

Kategorie: News

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*