Google lädt zum Karten-Event am 6. Juni

Während Apple in iOS 6 höchstwahrscheinlich erstmals seit iOS-Lebzeiten auf eine eigene Kartenlösung mit 3D-Kompatibilität setzen wird, möchte auch Google am 06. Juni die nächste Dimension in die hauseigenen Karten holen. Ob das Event eine Reaktion auf die WWDC, die fünf Tage später stattfindet, ist, oder es langfristig geplant war, ist nicht bekannt, ein spontanes Event um nach Apples Absprung nicht ganz 3D-los dazustehen halte ich für nicht unwahrscheinlich.

via 9to5google

 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.