AppTestsss

News, Berichte und Videos rund um Apple, iPhone, iPad und Mac

AppTestsss -

Apple erlaubt iPad + 4G-Rückgabe in Australien

Es ist schon interessant, was Apple hier geritten hat: Während der neue Mobilfunkstandard zumindest von den Frequenzen eher als Chaos statt Standard bezeichnet werden kann, hat Apple das neue iPad weltweit mit einer LTE-Antenne ausgestattet. Diese unterstützt jedoch nur die amerikanischen und kanadischen Frequenzen, was auch in Deutschland zu Beginn zu Frustration gesorgt hat. Trotz dieses Faux-Pas bewarb man das neue iPad auch in Europa und Australien mit „iPad + 4G“, nur in einer Fußnote merkte man das Frequenz-Problem an. Wie Reuters berichtet, haben australische Kunden nun die Möglichkeit ihr iPad zu Apple zurückzubringen, wenn sie darüber enttäuscht sind, dass sie „nur“ HSPA+ und nicht LTE nutzen können. Auch auf der Internetseite bewirbt Apple nun nur noch das ultarschnelle mobile Internet, nicht mehr aber LTE.

Wie hoch die Rücklaufzahlen sind wird sich zeigen, ich gehe davon aus, dass sie sehr gering ausfallen werden.

Kategorie: News

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*