AppTestsss

News, Berichte und Videos rund um Apple, iPhone, iPad und Mac

AppTestsss -

Trotz Over-the-Air-Updates: iTunes lädt komplette Software beim Restore

Zusammen mit iOS 5 war eine der großen Neuerungen die Over-the-Air-Updates. Diese konnten einmal direkt auf dem Gerät ausgeführt werden und geladen wurde außerdem nur die neuen Funktionen, das erste öffentliche Update war so nur rund 70 MB groß. Da mein iPad nun aber aufgrund eines Home-Button-Wackelkontakts zu Apple zurückgeht, muss ich es per iTunes wiederherstellen. Das Update auf iOS 5.0.1 habe ich auf dem iPad über „die Luft“ installiert. Nach dem Restore lädt mein iTunes jedoch erneut die Software herunter und zwar nicht nur die 70 MB Delta-Update sondern die kompletten 723,6 MB. Was Apple hier falsch macht kann ich leider nicht ganz verstehen. Theoretisch wäre es (meiner Meinung nach) ein leichtes, die Software vom iPad herunterzuziehen oder zumindest große Version (iOS 5.0, iOS 5.1,…) für alle Geräte, die mit dem Rechner synchronisiert werden im Hintergrund zu laden, um dann im Falle eines Restores nur die Delta-Files des Systems laden zu müssen und dem Nutzer weniger Wartezeit und mehr Komfort zu bieten. Ich hoffe, dass diese Problematik mit der nächsten großen iOS Version (iOS 6) behoben wird, bzw. das mit dieser Version Delta-Updates auch für die Software am Rechner möglich sind.

Kategorie: News

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*