AppTestsss

News, Berichte und Videos rund um Apple, iPhone, iPad und Mac

AppTestsss -

(iOS-App) Downcast

Bisher haben hier auf dem Blog zwei Apps Erwähnung gefunden, mit denen man Podcasts ohne iTunes verwalten. (Podcaster) (Pocket Casts). Beide Apps waren jedoch nur für das iPhone geeignet. Da viele Leute jedoch auch auf dem iPad komfortabel und ohne iTunes ihre Podcasts schauen möchten, habe ich mir eine dritte App herausgesucht, die sowohl auf dem iPhone, wie auch auf dem iPad läuft.
Die App Downcast (Link) kostet 1,59€und erfordert iOS 4.1 oder neuer. Unter iOS 5 bereit sie noch einige Probleme, eine Version mit Fixes ist jedoch schon beim Bergwergzwerg (via Bitsundso) in Review und dürfte in der nächsten Woche veröffentlicht werden.

20110703-145953.jpg
Startet man die App, muss man erstmal alle Podcasts, die einem am Herzen liegen hinzufügen. Alternativ kann man auch die Top-Kategorien durchsuchen. Eine Import-Funktion aus der iPod-App habe ich bisher noch nicht entdeckt. Hat man alle Podcasts abonniert, beginnt die App mit dem Download der aktuellen Episode. Alle Downloads können auch im Hintergrund laufen und werden auf dem Homescreen mit einem Badge-Indikator angezeigt.

20110703-152152.jpg
Spielt man einen Audio-Podcast ab, erscheint nur am oberen Rand das Cover und der Titel des Podcasts. Bei einem Videopodcast wird das Bild über den ganzen Bildschirm gelegt. Indem man von einer zur anderen Seite slidet, kann man vor und zurückspulen.

Fazit Downcast biete viele coole Features, die sich sowohl auf dem iPad, wie auch auf dem iPhone nutzen lassen. Mir fehlt jedoch die Import-Funktion von iPod-Podcasts und auch der Sync zwischen iPhone und iPad fehlt leider.

Kategorie: Allgemein

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*