AppTestsss

News, Berichte und Videos rund um Apple, iPhone, iPad und Mac

AppTestsss -

[iOS-App] MyArtists

MyArtists (1,59€/ Lite-Version)

Genres: Musik

Größe: 3,3 MB

Kaufempfehlung: Ja

Mit dem iPod, den man als Standard-App auf dem iPhone findet, kann man schon viel machen. Man kann seine Musik und die Filme gut ordnen und dann auch wiedergeben. Es fehlen jedoch Funktionen, mit denen man mehr sich Information über den Interpreten wie zum Beispiel Gründungsjahr der Gruppe oder andere Alben anzeigen lassen kann. Bekanntlich gibt es aber für alles eine App, und auch für dieses Luxusproblem findet man im AppStore abhilfe.

Wenn man die App zum ersten Mal startet, fragt sie den iPod ab und erhält so Informationen über die Interpreten und die Alben inklusive der Titel aus der iPod-Datenbank ab und vergleicht diese mit Last.fm im Internet, aus dessen Datenbank die reichhaltigen Infos über Interpreten und Gruppe kommen.

In einer schönen Übersicht bekommt man bei jedem Start der App die Interpreten mit Gruppenfoto angezeigt. Tippt man oben auf den Pfeil kann man dem Entwickler auf Twitter folgen, die App im Store bewerten oder per Mail Konatkt zum Entwickler aufnehmen. Tippt man ganz oben auf zufällig werden alle Lieder in einer zufälligen Reihenfolge abgespielt. Tippt man auf den Pfeil oben rechts wird das zuletzt gespielt Lied erneut abgespielt. Es wird dann auch die zuletzt gewählte Wiedergabereihenfolge berücksichtigt.

 

Wählt man einen Interpreten, bekommt man die Informationen zu dem Interpreten angezeigt. Zudem werden auch die Alben, des Interpreten, die man in seiner Musiksammlung besitzt. Darunter sieht man andere, populäre Alben des Künstlers. Wählt man eines aus, kann man sich die enthaltenen Lieder per Video anschauen. Tippt man auf der Interpretenseite auf den Text unter dem Bild, bekommt man nähere Infos zu der Band angezeigt. Unten kann man sich noch Youtube-Videos der Band anzeigen lassen.

Tippt man auf ein Lied, spielt die App es ab und man kann sich währenddessen den Infotext zum Interpreten anschauen.

Fazit: Die App My Artists erweitert das iPhone um sinnvolle 3,3 MB App-Volumen, mit denen man sich gute Infos zu der Musik, die einem täglich gute Laune schenkt, holen kann. Wer nicht sofort die 1,59€ bezahlen möchte, kann sich erstmal die Lite-Version anschauen.

Kategorie: Allgemein

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*